Bereits zum 37. Mal fand am Wochenende der traditionelle Bauernmarkt in Wandersleben statt. Bei wunderbarem Wetter wurde den Besuchern viel geboten. Vom Kindergarten bis hin zu den Jagdhornbläsern war das ganze Dorf auf den Beinen. An zahlreichen Ständen wurden Produkte des traditionellen Handwerks angeboten.

Das Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt (FZG) mit Sitz im Schloss Friedenstein kann mit mehr als 717.000 Euro Bundesmitteln aus dem Etat des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) rechnen. Das gab der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und Bildungspolitiker Tankred Schipanski bekannt. „Ich freue mich über die Bundesmittel für das FZG. Das FZG ist eine der führenden Forschungseinrichtungen im Bereich der Kultur- und Wissensgeschichte der Neuzeit und leistet mit seiner Arbeit einen entscheidenden Beitrag zur Förderung des Wissenschaftsstandortes Deutschland. Mit dem Vorhaben „Karten – Meere. Für eine Geschichte der Globalisierung vom Wasser aus“ ermöglicht das FZG auf Grundlage von See- und Meereskarten einen einzigartigen Blick auf die Entstehung der heutigen globalen Welt“, so der Thüringer Bundestagsabgeordnete.

Die Mühlberger Ringer sind einer der erfolgreichsten Vereine in Thüringen. Vor kurzem noch besuchte ich die 20. Auflage des „Drei Gleichen Turnier“ in Mühlberg. Zudem gewann Vereinsmitglied David Bardt den Nachwuchsförderpreis des Landkreises Gotha.