Schipanski liest Kindergartenkindern vor

Am Dienstag (12.01.2010) besuchte der CDU-Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski den christlichen Kindergarten „Sankt Martin“ in Ilmenau. Die Kinder lauschten aufmerksam, als ihnen der Bundestagsabgeordnete, nach einer kleinen persönlichen Einführung, Geschichten rund um das Thema Winter vorlas.

Mit einer seiner Geschichten animierte Schipanski die Kleinen zum Malen einer phantastischen Winterlandschaft. Anschließend bedankten sich die Kinder mit einer Singrunde bei ihrem Vorleser. Neben einem Dankeslied sangen die Kinder auch das Lied „Wenn du glücklich bist“ – zur großen Überraschung des Abgeordneten aber nicht nur auf Deutsch, sondern auch in fehlerfreiem Russisch. Schipanski bedankte sich herzlich und übergab Kindern und Erziehern kleine Geschenke. Von den Kinder bekam Schipanski einen selbstgebastelten Kalender überreicht, der ihn jeden Tag an seinen ehemaligen Kindergarten erinnern soll.

„Vorlesen ist für die Lernfähigkeit, die Sprachkompetenz und die Phantasie der Kinder sehr wichtig. Deshalb liegt es mir am Herzen, am Vorlesetag regelmäßig teilzunehmen“, betonte Schipanski. Anlass für die Leseaktion war der bundesweite Vorlesetag der Stiftung Lesen, weshalb der Besuch eigentlich schon im Dezember hatte stattfinden sollen, aufgrund von ungünstiger Witterungsverhältnisse jedoch verschoben worden war.

Datei herunterladen  Schipanski liest Kindergartenkindern vor  |  12. Januar 2011