Newsletter Nr. 46, Mai 2012 - abonnieren Der Monat Mai 2012 hat begonnen mit der schlimmen Nachricht, dass die CDU im Ilm-Kreis ihren Landrat verloren hat. Nach über zwanzig Jahren profilierter CDU Politik, die den Ilm-Kreis zum wirtschaftsstärksten Landkreis unseres Freistaates geführt hat, übernimmt nun DIE LINKE das Ruder. Für viele Bürgerinnen und Bürger ist dies noch unvorstellbar. Für mich ist es aber auch ein Ansporn, vor Ort noch intensiver für unsere CDU Politik der bürgerlichen Mitte zu werben! Die Newsletter-Themen:
  1. Stichwahlen
  2. Tag der Arbeit
  3. Mit Bildung weiter vorn
  4. Auszeichnungen
  5. Vor Ort
[download id="433" display="name"]

Newsletter Nr. 45, Mai 2012 - abonnieren Der Monat April stand ganz im Zeichen unserer Landrats- und Bürgermeisterwahlen. Gemeinsam mit unseren Kandidaten warb ich an Infoständen, plakatierte, besuchte Diskussionsrunden und Bürgerstammtische. Sie kennen die Ergebnisse vom 22. April und daher darf ich an dieser Stelle nochmals herzlich um Ihre Unterstützung für Dr. Benno Kaufhold, Landrat des Ilm-Kreises, und Knut Vettrich, unser Arnstädter Bürgermeisterkandidat, bei den Stichwahlen am 06. Mai bitten! Die Newsletter-Themen:
  1. Wirtschaft unterstützen
  2. Gesundheit fördern
  3. Frühlingsfeste
  4. Stichwahlen
[download id="423" display="name"]

Für Stichwahl im Ilm-Kreis alle Kräfte mobilisieren Tankred Schipanski, Bundestagsabgeordneter für den Ilm-Kreis und den Kreis Gotha, gratuliert den erfolgreichen Kandidaten der gestrigen Kommunalwahlen. „Ich freue mich, dass Gerd-Michael Seeber (CDU) mit einem souveränen Ergebnis im Amt des Oberbürgermeisters für Ilmenau bestätigt worden ist. Die Wähler haben gezeigt, dass sie ein Miteinander der Generationen für die Zukunft Ilmenaus wollen. Der Erfolg ist auch auf den engagierten und kreativen Wahlkampf der Jungen Union Ilmenau zurückzuführen“, lobte Schipanski.