Der ehemalige Thüringer Ministerpräsident Bernhard Vogel, der Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski (CDU) und der CDU-Landtagskandidat Jörg Thamm besuchten am Mittwoch eine Biogasanlage in Dannheim. Geführt wurden sie dabei vom Geschäftsführer der Anlage Michael Kaiser. Schipanski betonte die Bedeutung der Bioenergie innerhalb der Energiewende: „Der Ausbau erneuerbarer Energie trägt dazu bei, Deutschland unabhängiger von fossilen Energiequellen zu machen. Die Biogasanlage in Dannheim speist Biomethan direkt ins Erdgasnetz ein und kann so russisches Erdgas ersetzen.“