Am Mittwoch (15.2.2012) besuchte der CDU-Abgeordnete Tankred Schipanski gemeinsam mit Mitgliedern des Bundestagssportausschusses die Wintersporthochburg Oberhof. Die Abgeordneten informierten sich vor Ort nicht nur über die Trainingsbedingungen, sondern auch über die Bildungsmöglichkeiten der Spitzensportler am Oberhofer Sportgymnasium. Beispielsweise werden den Sportlern E-Learning Plattformen angeboten, damit sie auch auf ihren häufigen Reisen flexibel lernen können.