Mitte 2019 soll das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) im Marienstift Arnstadt planmäßig Eröffnung feiern. Der Neubau mit einem Investitionsvolumen von über fünf Millionen Euro startete letztes Jahr und wird sieben Praxen unter einem Dach beherbergen. Über die christliche Philosophie des Hauses und den Baufortschritt informierte sich Bundestagsabgeordneter Tankred Schipanski (CDU) kürzlich bei seinem Besuch.

MVZ-Geschäftsführer Christian Graf berichtete, dass der Neubau im besten Zeitplan ist und auch die Kapazitäten im Haus weitestgehend verplant seien: Die in Arnstadt bisher auf zwei Standorten verteilten Praxen des MVZ mit drei orthopädischen Sitzen und einem Hautarztsitz sowie ein niedergelassener Orthopäde aus Arnstadt werden im nächsten Jahr in den Neubau einziehen. Für zwei weitere Arztpraxen werden noch Mieter gesucht.

CDU-Bürgermeisterkandidat Leffler und Bundestagsabgeordneter Schipanski besuchen Brandschutztechnik Müller
Wenn Menschen in Not sind, kommt es meist auf jede Sekunde an. Doch sind neben der Schnelligkeit der Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren vor allem auch eine sehr gute Ausbildung und Ausrüstung der Garant für einen erfolgreichen und sicheren Einsatz. Die Brandschutztechnik Müller GmbH in Günthersleben-Wechmar ist dabei ein fester Ansprechpartner für die Floriansjünger, wenn es um deren Ausrüstung und Ausbildung am technischen Gerät geht. Aus diesem Grund besuchten Jens Leffler, Bürgermeisterkandidat der Gemeinde Drei Gleichen und der heimische Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski (beide CDU) das familiengeführte Unternehmen.

Wenn Menschen in Not sind, kommt es meist auf jede Sekunde an. Doch sind neben der Schnelligkeit der Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren vor allem auch eine sehr gute Ausbildung und Ausrüstung der Garant für einen erfolgreichen und sicheren Einsatz. Die Brandschutztechnik Müller GmbH in Günthersleben-Wechmar ist dabei ein fester Ansprechpartner für die Floriansjünger, wenn es um deren Ausrüstung und Ausbildung am Technischen Gerät gilt.

Gemeinsam mit dem CDU-Bürgermeisterkandidat für die Gemeinde Drei Gleichen, Jens Leffler, besuchte ich kürzlich die Gotha Druck und Verpackung GmbH in Günthersleben-Wechmar. Und dabei könnte die Ortsbezeichnung korrekter nicht sein, befindet sich das Unternehmen doch genau auf der Gemarkungsgrenze beider Ortsteile. Gotha Druck gilt deutschlandweit als fachspezifischer Ansprechpartner für Druckprodukte von Großkunden.