Bundestagsabgeordneter startet Sommertour 2017 Zum Auftakt seiner diesjährigen Sommertour besuchte der Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski am Montag (10. Juli 2017) die NABU Ortsgruppe Großfahner. Deren Vorsitzender Tino Sauer stellte die Arbeit des Vereins vor, darunter das Projekt „Gestaltung einer Obstbau-Modellanlage für biologische Vielfalt“, das gemeinsam mit der REWE Group und Fahner Obst betrieben wird. Dabei gibt der NABU Praxisempfehlungen für mehr Natur in Apfelanlagen.

[download id="935"] Nach einer vollgepackten Sitzungswoche möchte ich Sie in meinem neuen Brief wieder mit aktuellen Informationen aus dem politischen Berlin versorgen. Herzlich bedanken möchte ich mich an dieser Stelle auch für das gute Gespräch mit der Besuchergruppe aus dem Landkreis Gotha und dem Ilm-Kreis, die ich am Donnerstag im Bundestag begrüßen durfte.

[download id="934"] 62 Gebiete in ganz Deutschland mit einer Gesamtfläche von 31.000 Hektar werden zu Nationalem Naturerbe. Das beschloss der Haushaltsausschuss des Bundestages am Mittwoch. Auch 186 Hektar Fläche in Günthersleben werden an die Natur zurückgegeben. Bei den Gebieten handelt es sich um ehemalige Militärflächen, die dem Bund gehören. Sie sollen nicht privatisiert, sondern allein dem Naturschutz gewidmet werden.