Gemeinsam mit Ichtershausens Bürgermeister Uwe Möller (CDU) besuchte der Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski (CDU) am gestigen Donnerstag, 28.4.2011, die Niederlassung des weltgrößten Paketdienstes United Parcel Service (UPS) in Ichtershausen. Das amerikanische Unternehmen ist seit 1976 in Deutschland tätig und beschäftigt deutschlandweit rund 15.000 Mitarbeiter. Der Niederlassungsleiter von UPS Ichtershausen, Thomas Ternes, stellte zusammen mit dem UPS Public Affairs Manager Ralf Kleine-Beck das Unternehmen und speziell die Niederlassung Ichtershausen vor.

Gemeinsam mit Ichtershausens Bürgermeister Uwe Möller (CDU) besuchte ich am 28. April 2011 die Niederlassung des weltgrößten Paketdienstes United Parcel Service (UPS) in Ichtershausen. Das amerikanische Unternehmen ist seit 1976 in Deutschland tätig und beschäftigt deutschlandweit rund 15.000 Mitarbeiter. Der Niederlassungsleiter von UPS Ichtershausen, Thomas Ternes, stellte zusammen mit dem UPS Public Affairs Manager Ralf Kleine-Beck das Unternehmen und speziell die Niederlassung Ichtershausen vor.