[download id="1140" display="Humor, Verantwortung & Engagement"]Newsletter abonnieren Die fünfte Jahreszeit prägte den Februar mit vielen tollen Faschingsveranstaltungen im Ilm-Kreis und im Landkreis Gotha. Ich besuchte außerdem verschiedene Firmen und  Dialogveranstaltungen. Mithilfe heimischer Bauunternehmer konnten Reparaturen des Parkplatzes am Bahnhof in Gotha vorgenommen werden. Erwähnenswert ist auch die Ausstellung im Versicherungsmuseum Gotha „Frauen in der Gesellschaft“ sowie die Festveranstaltung zu 170 Jahren Diakonie in Gotha.

Am 1. Januar 2016 ist das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ gestartet. Bereits im Januar wurden zwei Kitas in Gotha und Friedrichroda in die Förderung aufgenommen. Nun erhalten auch zwei weitere Kitas in Gotha Bundesmittel. Darüber informiert der Thüringer Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski (CDU). Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ unterstützt der Bund die sprachliche Bildung in Kitas. Das Programm richtet sich hauptsächlich an Einrichtungen, die von einem überdurchschnittlich hohen Anteil von Kindern mit besonderem sprachlichem Förderbedarf besucht werden. Die teilnehmenden Einrichtungen werden durch zusätzliche Sprachexpertinnen und Sprachexperten bei der alltagsintegrierten sprachlichen Bildungsarbeit unterstützt. Dazu finanziert der Bund eine zusätzliche halbe Fachkraft-Stelle je teilnehmender Kita.