Schipanski lobt Engagement der Gothaer Fachschüler

Der Gothaer Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski (CDU) besuchte am 4. Mai die Informationsmesse der Fachschule in Gotha. Die Absolventen der Fachschule für Bau, Wirtschaft und Verkehr stellten hier ihre Abschlussarbeiten vor, darunter beispielsweise Marketingprojekte für Thüringer Firmen. „Mich haben heute besonders die praxisnahen Arbeiten der Fachschüler beeindruckt und darüber hinaus ihr Engagement für ihre Fachschule in Gotha.

Beispielsweise habe ich erfahren, mit wie viel Herzblut und verschiedensten Initiativen sie sich dafür einsetzen, weitere Schüler für den Fachbereich Informatik zu gewinnen und dessen Fortbestand damit zu sichern. Dieses Engagement werde ich unterstützen, denn steigende Schülerzahlen an unserer Fachschule bedeuten auch gut ausgebildete Fachkräfte für unsere Region“ so Schipanski. Der Bildungspolitiker ist bereits im engen Dialog mit dem Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur über die weitere Entwicklung der Fachschulen.

Die Fachschulmesse, die von den Fachschülern des Bereichs Wirtschaft selbstständig durchgeführt wird, hat noch bis Samstag (5. Mai) 16 Uhr geöffnet.

Datei herunterladen  Schipanski lobt Engagement der Gothaer Fachschüler  |  4. Mai 2012