Alle Meldungen im Überblick

Die Antragstellung für die Überbrückungshilfe III ist seit heute Nachmittag freigeschaltet und online. Unternehmen, die von der Corona Pandemie und dem aktuellen Teil-Lockdown stark betroffen sind, können für die Zeit bis Ende Juni 2021 staatliche Unterstützung in Höhe von monatlich bis 1,5 Millionen Euro erhalten. Diese muss nicht zurückgezahlt werden. Die endgültige Entscheidung über die Anträge und die reguläre Auszahlung durch die Länder wird ab März erfolgen. Bis dahin können Unternehmen Abschlagszahlungen von bis zu 100.000 Euro pro Fördermonat erhalten. Die ersten Abschlagszahlungen mit Beträgen von bis zu 400.000 Euro starten ab dem 15. Februar 2021. Die Antragstellung für die Überbrückungshilfe III erfolgt über die bundesweit einheitliche Plattform www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de.
Die Überbrückungshilfe III im Überblick:

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Seit wenigen Tagen sind die Wahlbenachrichtigungen versendet worden und die Briefwahl kann beantragt werden. Parallel werbe ich mit meinem Team bei Infoständen, Bürgersprechstunden und beim Haustürwahlkampf für Stimmen. Anfang August habe ich noch auf meiner Sommertour „Zeit für Familien“ mir ein umfassendes Bild über das Angebot für Familien in meinem Wahlkreis machen können und berichte gerne dazu in diesem Newsletter. Aber nicht nur auf vergangenes möchte ich Sie hinweisen, sondern auch auf anstehendes. Am Sonntag, den 12. September lädt die CDU Ilm-Kreis zum Frühshoppen und zum Ehrenamtsfest ein, wozu ich Sie herzlich einladen möchte.  Mehr dazu finden Sie auf meiner Homepage https://www.tankred-schipanski.de/21113.