Alle Meldungen im Überblick

Der Einladung Steffen Gottschlings, Vorstandsvorsitzender des Radsportvereins „Adler“ Arnstadt, folgte unlängst der heimische Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski (CDU). Bei dem Besuch informierte der Radsportler den Parlamentarier über die ehrenamtliche Arbeit des seit 1991 bestehenden Vereins. Über 80 Sportler, darunter 19 Jugendliche, trainieren regelmäßig gemeinsam mit dem Mountainbike oder dem Rennrad. Bei den Vereinsathleten stehe vor allem die Freude und der Spaß am Sport im Vordergrund.

Auf Tuchfühlung im übertragenen Sinne ging kürzlich der heimische Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski (CDU) bei einem Besuch des Trainingslagers der Mühlberger Ringer. Vorsitzender Jörg Guderian und Heino Barth trainieren die Kinder und Jugendlichen überaus erfolgreich in ihrer Disziplin, wie Schipanski erfuhr. So gehört der SG „Drei Gleichen“ Mühlberg e. V. auch dank der Erfolge der Abteilung Ringen zu einem er erfolgreichsten in Thüringen. Zudem gewann Vereinsmitglied und Jung-Ringer David Barth den Nachwuchsförderpreis 2018 des Landkreises Gotha.