Heute war es endlich soweit: Der Startschuss zur Generalsanierung von Schloss Friedenstein sowie der Parkanlage und deren Gebäude ist gefallen. Mit einem Gesamtvolumen von 60 Millionen Euro, die jeweils zur Hälfte von Bund und Land getragen wird, ist eine Bauzeit von ca. 15 Jahren angesetzt.

Der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages hat am 18. Januar 2012 eine öffentliche Anhörung zur Einführung des Dialogorientierten Serviceverfahrens (DoSV) durchgeführt. Mithilfe dieses Verfahrens soll die Vergabe von Studienplätzen in Zukunft effizienter erfolgen und an die Bedürfnisse von Bewerbern und Hochschulen gleichermaßen angepasst werden. Die Einführung des DoSV war ursprünglich für das Sommersemester 2011 geplant, hat sich in der Vergangenheit aufgrund technischer Probleme jedoch wiederholt verzögert.

Am 13. August 2011 jährt sich der Bau der Berliner Mauer zum 50. Mal. Aus diesem Anlass hat die Bundesstiftung Aufarbeitung gemeinsam mit den Zeitungen BILD und Die Welt eine zeithistorische Ausstellung erarbeitet, die bis zum 25. März im Landratsamt Gotha besichtigt werden kann. Tankred Schipanski, der den Wahlkreis Gotha-Ilmenau im Bundestag vertritt, hatte die Ausstellung nach Gotha gebracht. 20 großformatige Plakate erzählen die Geschichte der innerdeutschen Grenze und der Berliner Mauer.