[download id="848"] Sondernewsletter 80 – abonnieren [caption id="attachment_13612" align="alignleft" width="390"]Demonstration gegen Rot-Rot-Grün auf dem Erfurter Domplatz Demonstration gegen Rot-Rot-Grün auf dem Erfurter Domplatz[/caption] Ein Schicksalstag steht für unseren Freistaat Thüringen bevor. Am 5. Dezember 2014 wollen die Verantwortlichen von SPD und Grünen Steigbügelhalter für einen linken Ministerpräsidenten sein. Dass die überwunden geglaubten Geister der DDR-Diktatur uns hier in Thüringen erneut heimsuchen wollen, ist unvorstellbar und unerträglich. Die bundesweite Presse spricht bei der Vereinbarung von Linke, SPD und Grünen von „Lüge als Programm“ (Torsten Krauel, Die Welt, 20.11.2014). In diesem Newsletter möchte ich deshalb drei Menschen zu Wort kommen lassen, die nochmals einen kritischen Impuls an die Adresse von SPD und Grünen geben, sich nicht auf den Kurs der alten SED einzulassen.

[download id="844"]Newsletter 79, November 2014 – abonnieren Mit drei Sitzungswochen im Monat November lag der Schwerpunkt der Arbeit in Berlin. Dennoch engagierte ich mich im Wahlkreis bei verschiedenen Veranstaltungen, wie Sie im Folgenden lesen können.