Unser Handeln!

Datei herunterladen  Unser Handeln  |  29. Juli 2013  

Newsletter Nr. 61, Juli 2013 – abonnieren

Mein Rückblick auf den Monat Juli 2013. Viel Freude bei der Lektüre.

Politische Gäste

Sabine Leutheuser-Schnarrenberger zu Gast in der Förderschule Lucas-Cranach in Gotha

Sabine Leutheuser-Schnarrenberger zu Gast in der Förderschule Lucas-Cranach in Gotha

Am 2. Juli konnte ich gemeinsam mit Vertretern der FDP unsere Bundesjustizministerin Sabine Leutheuser-Schnarrenberger in Gotha begrüßen. Neben einer Fachdiskussion mit Juristen besuchten wir das Gymnasium Ernestinum sowie die Förderschule Lucas-Cranach in Gotha. Unsere Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht eröffnete am 7. Juli das 15. Gipfeltreffen auf dem Schneekopf. Viele begeisterte Wanderfreunde genossen das herrliche Wetter auf unserem „Eintausender“. Thüringens Innenminister besuchte gemeinsam mit mir am 1. Juli die Feuerwehr Herrenhof und überreichte Fördermittel für das neue Feuerwehrgerätehaus.

Kultur verbindet

Beim „Spiel ohne Grenzen“ in Behringen

Beim „Spiel ohne Grenzen“ in Behringen

Die 50. EUROPEADE – das größte europäische kulturelle Festival seiner Art –wurde Mitte Juli in Gotha gefeiert. Tausende Trachtenfreunde besuchten unsere Residenzstadt bei strahlendem Sonnenschein und verzauberten die Stadt. Kultur habe ich diesen Monat auch beim Guggenmusikfestival in Wechmar, beim Backofenfest in Langewiesen, beim Köhler- und Schwämmklopferfest in Neustadt, beim Babsfest in Schmiedefeld sowie beim MDR-Sommernachtsball in Langewiesen erleben können. Ein einmaliger kultureller Höhepunkt war zudem das „Spiel ohne Grenzen“ in Behringen vom 12. bis 15. Juli. Unser kleines Behringen im Ilm-Kreis richtete diese beeindruckende Treffen von sieben Be(h)ringen aus fünf Ländern aus. Allen Organisatoren an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön!

Mittelstand sichert Wohlstand

Glückwünsche an den Jubiläumsfahrgast der neuen Fernbus-Linie Gotha-Berlin

Glückwünsche an den Jubiläumsfahrgast der neuen Fernbus-Linie Gotha-Berlin

Der stellv. Vorsitzende des Verkehrs- und Bauausschusses des Deutschen Bundestages, Volkmar Vogel, besuchte meinen Wahlkreis am 1. Juli. Gemeinsam beglückwünschten wir den 80.000. Fahrgast der neuen Fernbus-Linie Gotha-Berlin. Das heimische Busunternehmen Steinbrück bietet seit der Liberalisierung des Fernbusmarktes am 01. Januar 2013 diese Linie an. Kollege Vogel und ich waren ferner zu politischen Gesprächen bei der Wohnungsbaugesellschaft in Arnstadt. Mit unserem Landtagsabgeordneten Jörg Kellner besuchte ich die Ilmenauer Wurstwaren GmbH in Wechmar sowie die Handels-, Agrar- und Bau GmbH in Molschleben. Unseren Minister Jürgen Reinholz begleitete ich zu Gesprächen mit dem neuen Führungsteam bei der MKT GmbH in Ohrdruf. Mit unserer Thüringer Medienministerin Marion Walsmann besuchte ich am 25. Juli Vertreter der Fayteq GmbH und des Gründervereins „Auftakt“ in Ilmenau. Hierbei standen die politischen Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen in Thüringen im Mittelpunkt der Gespräche.

Sport hält fit

Mit Schützenkönig und -ritter der Schützengesellschaft Altenbergen-Catterfeld

Mit Schützenkönig und -ritter der Schützengesellschaft Altenbergen-Catterfeld

Für den Thüringer Volleyball war der Monat Juli eine ganz besondere Zeit. Am 10. Juli gingen der Thüringer Volleyballverband, das SWE Volley-Team Erfurt und der VfB 91 Suhl an die Öffentlichkeit und stellten das neue Projekt „VolleyStars Thüringen“ vor. Als Präsident des VfB 91 Suhl e.V. bin ich überzeugt, dass die Zusammenarbeit Synergien nutzen wird und langfristig Spitzenvolleyball im Freistaat Thüringen sichert. Volleyball spielen konnte ich bei der Eröffnung der Turnhalle in Gräfentonna.
Natürlich schlägt mein Herz nicht nur für den Volleyball. Am 6. Juli besuchte ich den Fußballclub ESV Lokomotive Neudietendorf gemeinsam mit Landtagsabgeordneten Jörg Kellner zur Lottomittelübergabe. Die Schützenbrüder und Schützenschwestern des Landkreises Gotha traf ich beim Kreisschützenfest in Schwabhausen. Die Freunde des Schützenvereins Altenbergen-Catterfeld besuchte ich zu ihrem Schützenfest. Spannung gab es auch beim Joschi-Cup der Thüringer Schützenjugend in Wechmar.

Vor Ort

Zu Gast bei der Feuerwehr Herrenhof

Zu Gast bei der Feuerwehr Herrenhof

Die Gemeinde Crawinkel feierte am Wochenende des 5. bis 7. Juli ihr 925-jähirges Jubiläum. In Seebergen wurde Kirmes gefeiert, in Alkersleben Feuerwehrfest und in Frankenhain feierte der Modelleisenbahnclub sein Sommerfest, genauso wie das Mehrgenerationenhaus in Ilmenau. In Tambach-Dietharz wohnte ich der Eröffnung des neuen Diakonischen Zentrums Spittergrund bei und besuchte mit einer Spende das Kinderhospiz. Mit Vertretern der Volkssolidarität Gotha und dem Frauen- und Familienzentrum Arnstadt diskutierte ich das Regierungsprogramm der CDU für die neuen Legislatur.

Ganz herzliche Einladung zu meiner Sommertour durch beide Landkreise ab dem kommenden Montag. Informationen finden Sie wie immer unter www.tankred-schipanski.de. Aktuell informiere ich Sie natürlich auch über Facebook und Twitter.