Die Impfkampagne geht mit großen Schritten voran. Mehr als jeder fünfte ist bereits geimpft. Leider reicht das noch nicht, um einen durchschlagenden Erfolg auf die Infektionszahlen und Intensivstationen zu haben. Des-halb haben wir in diesem Monat die „Bundesnotbremse“ beschlossen. Aber auch jenseits von Corona gibt es Herausforderungen. In diesem Monat habe ich mich mit einer Praktikums-Tour dem Handwerk im Landkreis Gotha und Ilm-Kreis gewidmet. Ich wollte erfahren, wo der Schuh drückt: Wie kommen sie durch die Corona-Kri-se, wie können wir die Fachkräftesituation verbessern und wie können wir durch weniger Bürokratie entlasten? Über meinen Monat in der Heimat, das politische Berlin und die Kanzlerkandidatur von Armin Laschet möchte ich Sie gerne in diesem Newsletter informieren.

Anlässlich einer Handwerker-Tour besuchte der heimische Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski am Dienstag den Holzhandel Messing in Gotha. Das in dritter Generation geführte Familienunternehmen ist überdies als Tischlerei der Spezialist rund ums Holz. Bei einem Firmenrundgang mit Geschäftsführer Stephan Messing erhielt der Parlamentarier einen Einblick in das mittelständische Unternehmen. Zu schaffen mache dem Unternehmen gegenwärtig vor allem die angespannte Lage auf dem Holzmarkt, wie Stephan Messing berichtet. Die Auftragsbücher seien voll, aber es fehle schlicht am Rohstoff Holz. Außerdem seien die Preise regelrecht explodiert.

Interesse an einem Austausch in die USA? Schülerinnen und Schüler, sowie junge Berufstätige können sich wieder für einen ganzjährigen Austausch im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts- Programm des Bundestages (PPP) für das Schuljahr 2022-2023 bewerben.